Studioarbeit Tag

Diana Busch hat Toby und RIG, die beiden kreativen Köpfe hinter JANUS, in ihrer Einsiedlerhöhle aufgesucht und den beiden auf den Zahn gefühlt. Nach der selbst gewählten Stille 2018, hat RIG jüngst in einem Journaleintrag angedeutet, dass die Arbeiten an "All die Geister" gut angelaufen wären....

Liebe Freunde der Entschleunigung, wie ist es Euch 2018 ergangen? Wir hoffen, genauso gut wie uns. 2018 war ein Jahr, das JANUS bitter nötig hatten. Toby und ich haben die selbstauferlegte Stille genutzt, um einerseits etwas abzuschalten und andererseits mit voller Konzentration heimlich an allerlei zukünftigen...

Liebe Wegbegleiter und Leidensgenossen, wir möchten gleich zu Jahresbeginn das Wort an euch richten, damit ihr wisst, was 2018 JANUS-technisch geschehen wird, nämlich nichts. Ungeduldige Zeitgenossen können die Lektüre an dieser Stelle bereits einstellen, denn der Rest dieses Journaleintrags erschöpft sich in der näheren Betrachtung dieses...

Es ist wahr. Musik hat mein Leben verändert. Und an guten Tagen hat die Veränderung sogar etwas mit Musik zu tun. Dann tüftle ich an Texten, sitze mit Toby am Klavier und berausche mich an neuen Ideen, lausche der Band beim musizieren oder kaue im...

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du 473 Gesangstakes aufgenommen hast und noch immer nicht am Ziel bist. Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du kurz davor bist, alles hinzuschmeißen und laut zu schreien, wie ein...

Gibt es eigentlich noch Menschen, die zum Kiosk gehen und Musikzeitschriften kaufen? Oder war das letztes Jahrhundert? Einerlei, es gibt ja auch E-Paper. Jedenfalls findet der geneigte JANUS-Hörer im aktuellen ORKUS, Ausgabe September/Oktober ein ausführliches JANUS-Interview, das tatsächlich an Tobys Geburtstag geführt wurde. Interessante Plaudereien...

RIG hat ja bereits ausführlich über die Klavieraufnahmen berichtet. Dem ist auch nichts hinzuzufügen. Daher dachte ich mir, es wäre vielleicht interessant für euch,  einen nicht minder ausufernden Bericht zu den sich ewig hinziehenden Gesangsaufnahmen zu verfassen. Manch einer von euch fragt sich vielleicht, wie es sein...

Die Arbeiten am neuen JANUS Album Ein schwacher Trost liegen in den letzten Zügen. Eigentlich sollten die Aufnahmen längst abgeschlossen sein, doch seit RIG sich seine eigene kleine Arbeitseinheit zum Einsingen eingerichtet hat, ticken die Uhren anders. Immer wieder jault, schreit, trällert und jodelt der greise...

Liebe geduldig Wartende, nach einiger Funkstille hier nun endlich bahnbrechende Neuigkeiten zur Produktion von Ein schwacher Trost. Unsere neue CD ist ab sofort im SHOP vorbestellbar. Und zwar in zwei unterschiedlichen Versionen: zum einen die auf 1.888 Exemplare limitierte, luxuriöse Erstauflage, zum anderen das Trostpaket, das neben eben...

"Eins, zwei, drei Die Jahre ziehen vorbei. Fünf und vier Wir sind schon immer hier." [vc_row][vc_column width='1/2'] [image_with_text image='https://www.knochenhaus.de/wp-content/uploads/2017/08/RIG_klein-2.jpg' title='' title_color='' title_tag=''][/image_with_text] RIG erzählt: Der aus meiner Sicht perfekte Abschluss für "Ein schwacher Trost". Das ganze Stück wurde von Toby als Improvisation am Klavier um die einzige Textzeile "Solang es geht, solang...